Studien

Studien

Follikuläres Lymphom

Aktive Studien
CHARLY
Phase-II-Studie zum Stellenwert von Cyclophosphamid nach Haplo-identer Stammzelltransplantation für rezidivierte/refraktäre non-Hodgkin Lymphome
zur Studie
Folgebehandlung
GABe2016
Primärtherapie fortgeschrittener Follikulärer Lymphome bei Patienten die für eine Standard-Immunochemotherapie nicht in Frage kommen (GABe 2016)
zur Studie
GAZAI Studie
Therapie des frühen nodalen follikulären Non-Hodgkin-Lymphoms (WHO Grad 1/2) im klinischen Stadium I/II mit einer auf das Ansprechen angepassten Involved-Site-Radiotherapie in Kombination mit Gazyvaro
zur Studie
OSHO#78 (Roche ML 21100)
Langzeitnachbeobachtung der Patienten aus der Studie OSHO#39 R-MCP vs MCP
zur Studie
ReBeL (HOVON110 FL/GLSG)
ReBeL Studie: eine randomisierte Phase-I/II-Studie zu Lenalidomid und Rituximab mit oder ohne Bendamustin für über 18-jährige Patienten bei rezidiviertem follikulären Lymphoms - eine HOVON/GLSG/NCRI-Studie
zur Studie
Aktive Studien (Rekr. beendet)
Alternative
Eine prospektive multizentrische Phase II Studie der chemotherapiefreien Kombination des BTK-Inhibitor PC-32765 (Ibrutinib) in Kombination mit Obinutuzumab /GA 101) bei Patienten mit primär unbehandeltem follikulären Lymphom (FL) und hoher Tumorlast.
zur Studie
BO21223 GALLIUM
Eine multizentrische, Phase III, open-label, randomisierte Studie bei zuvor unbehandelten Patienten mit fortgeschrittenem indolentem Non-Hodgkin-Lymphom zur Bewertung des Nutzens von GA101 (RO5072759) plus Chemotherapie verglichen mit Rituximab plus Chemotherapie gefolgt von GA101 oder Rituximab Erhaltungstherapie bei Respondern
zur Studie
Relevance
Eine Phase-III, open-label, randomisierte Studie um die Effektivität und Sicherheit von Rituximab plus Lenalidomid (CC-5013) gegen Rituximab plus Chemotherapie gefolgt von Rituximab bei Patienten mit zuvor unbehandeltem follikulärem Lymphom zu vergleichen
zur Studie
Beendete Studien
BERT
Eine Phase I/II Studie zur Untersuchung der Sicherheit, Durchführbarkeit und Wirksamkeit der Zugabe von Temsirolimus (ToriselTM) zu einer Therapie mit Rituximab und Bendamustin zur Behandlung von Patienten mit follikulärem Lymphom oder Mantelzell-Lymphom im ersten bis dritten Rezidiv
zur Studie
FLYER (DSHNHL 2004-2)
Randomisierte Studie zum Vergleich einer Immuntherapie mit 6 Zyklen des monoklonalen anti-CD20-Antikörpers Rituximab in Kombination mit 6 oder 4 Zyklen CHOP (Cyclophosphamid, Doxorubicin, Vincristin und Prednison) in 21-tägigen Intervallen bei Patienten mit aggressiven CD20-positiven B-Zell-Lymphomen im Alter von 18-60 Jahren ohne Risikofaktor (altersadaptierter IPI=0) und ohne große Tumormassen (Durchmesser <7,5 cm).
zur Studie