Als unabhängige Organisation, die sich der freien Wissenschaft verpflichtet hat, finanziert sich das KML durch die Beiträge der ordentlichen Mitglieder sowie einer stetig zunehmenden Zahl an Fördermitgliedern und Spendern.

Kooperationspartner

Das Kompetenznetz Maligne Lymphome e.V. (KML) kooperiert mit zahlreichen Gruppen und Organisationen, sowohl innerhalb des Netzes als auch mit externen Partnern oder Partnern, die aus dem KML hervorgegangen sind.

weiterlesen
Projektunterstützung

Es gibt zudem einzelne Projekte, die durch Kooperationen mit Stiftungen, Krankenkassen, der Patientenselbsthilfe, der Industrie und der Universität zu Köln zustande kommen.

weiterlesen