Studien

Studien

Posttransplantatives Lymphom

Aktive Studien
PTLD 2
Risikostratifzierte sequentielle Therapie der post-transplantations-assoziiertern lymphoproliferativen Erkrankung (PTLD) mit 4 Zyklen Rituximab SC, gefolgt von 4 Zyklen Rituximab SC, 4 Zyklen Rituximab SC plus CHOP-21 oder 6 Zyklen Rituximab SC kombiniert mit alternierend CHOP-21 oder DHAOx: Die PTLD-2 Studie
zur Studie
Erstbehandlung
PTLD Register D-2006-2012
Nicht interventionelle, prospektive Registerstudie zur Behandlungspraxis der PTLD in der klinischen Routine (Deutschland 2006-2012)
zur Studie
Erstbehandlung
Folgebehandlung
Aktive Studien (Rekr. beendet)
PTLD-1, 5th amendment
Behandlung von Patienten mit CD20-positiver PTLD mit einer sequenziellen Therapie aus 4 Zyklen Anti-CD20 Antikörper Rituximab gefolgt von 4 weiteren Zyklen Rituximab bzw. gefolgt von 4 Zyklen R-CHOP-21 + GCSF Chemotherapie.
zur Studie
Erstbehandlung